Am Mittwoch den 30.08.2017  fand, unter schwierigen Bedingungen, das Finale der AK50 NRW-Mannschaftsmeisterschaften der Herren auf unserem Platz statt.

Fünf Mannschaften (Siegerland, Gelstern, Siegen-Olpe, Schmallenberg und Amecke) traten an um die Auf- und Absteiger 2017 in der Gruppe 5F zu ermitteln.

Ausgangslage war ein 1-Punkte Vorsprung der Mannschaft aus Siegen vor den Lüdenscheidern.

Die Spieler fanden einen Platz in tollem Pflegezustand mit schnellen Grüns vor, der das Können der Golfer auf die Probe stellte.

Zusätzlich zu den sportlichen Anforderungen tat das Wetter ein übriges zu dem nicht ganz einfachen Spieltag.

Mit einer einstündigen Unterbrechung auf Grund eines Gewitters konnte das Turnier knapp vor der Dunkelheit abgeschlossen werden.

Unser Team konnte, nach dem letztjährigem Aufstieg in die 5. Liga, mit einer guten Mannschaftsleistung den 2. Platz in der Tageswertung und den 3 Platz in der Gruppe belegen.

Wir beglückwünschen die Mannschaft vom GC Siegerland zum Aufstieg in die 4. Liga und bedanken uns bei allen Mannschaften für die tolle Saison.

Horst Rüdiger (Captain AK50)

 

Aug, 31, 2017

0

SHARE THIS